Faschingszeit in der KiTa

Liebe Eltern,

es ist wieder soweit. Die 5. Jahreszeit steht vor der Tür. Das närrische Treiben kann beginnen. Auch wir im Kindergarten wollen uns mit „Hellau“ daran beteiligen.

Bevor es aber so richtig losgehen kann, möchten wir noch über einige grundsätzliche Dinge bezüglich der Faschingszeit informieren.

Verkleiden:

In der Faschingswoche vom 5.2-9.2.2018 dürfen sich die Kinder verkleiden und verkleidet in die Kita kommen.

Kinderschminken:

In dieser Woche werden wir die Kinder, die das gerne möchten, mit Theaterschminke schminken. Sollten sie nicht mögen, dass ihr Kind geschminkt wird, teilen sie uns dieses bitte rechtzeitig mit.

 

Waffen:

Wir bitten sie darum, die Waffen während der Faschingswoche zu Hause zu lassen, da sich besonders die jüngeren Kinder ängstigen.

Als „Ausnahme“ und besonderes Highlight können die Cowboys, Sheriffs … am Tag unserer Faschingsparty ihre Gewehre/Pistolen –jedoch ohne Munition – mit in die Kita bringen.

 

Fasching feiern (fast) ohne Ende:

Am Freitag, den 9.02.2018 feiern wir mit den Kindern eine närrische Faschingsparty. Hierfür werden die einzelnen Funktionsräume umgeräumt zu Räumen in denen so richtig gefeiert werden kann.

Geplant ist auch ein reichhaltiges Essen- und Getränkebuffet, an dem die Kinder, neben dem feiern, auch so richtig schlemmen können.

Wir bitten sie daher, sich in der Liste, die an der Infowand hängen wird, einzutragen. Jetzt schon vielen Dank dafür.

Die Party endet dann um 13:00 Uhr!!!!!! Denken sie daran, dass auch der Kindergarten an diesem Tag um 13 Uhr schließt.

Die GZ-Kinder werden an diesem Tag nicht zum schlafen kommen. Bedenken sie aber auch dass so ein Tag, gerade für die jüngeren Kinder, sehr anstrengend werden kann.

Sie können ihr Kind zu jeder Zeit abholen. Es wäre für uns nur schön, wenn sie uns dieses – sofern sie es im Vorfeld schon wissen- mitteilen würden.

Am Rosenmontag und Faschingsdienstag erholen wir uns dann von dem anstrengenden Treiben und sehen uns am Aschermittwoch in alter Frische wieder. In diesem Sinne,

Ein 3-fach donnerndes Hellau vom ganzen Kita-Team!

Kommentieren